Skip to content

Neue Geschäftsleitung bei Müller-Elektronik

Neue Geschäftsleitung bei ME

Zum 1. Januar 2023 hat Robert Fraune die Geschäftsleitung beim Agrarelektronikunternehmen Müller-Elektronik übernommen und tritt damit die Nachfolge des bisherigen Geschäftsführers Christian Müller an, der sich nach fast 18 Jahren vom Unternehmen verabschiedet.

Als Sohn des Firmengründers Heinrich Müller war Christian Müller dem Unternehmen schon von Kindheit an verbunden. Im Jahr 2005 trat er ins Unternehmen ein und war anfangs als Exportleiter entscheidend für den Ausbau der Geschäftsbeziehungen nach Osteuropa, in die USA und nach Südamerika verantwortlich. Als sich sein Vater Heinrich Müller nach über 30 Jahren aus der Geschäftsführung zurückzog, übergab er seine Position an Christian Müller. In seiner Zeit als Geschäftsführer prägte Christian Müller das Unternehmen maßgeblich und trieb den Ausbau zu einem der führenden Systemanbieter für maßgeschneiderte ISOBUS-Lösungen für Landmaschinenhersteller voran. „Robert Fraune wird die Erfolgsgeschichte von Müller-Elektronik fortsetzen. Es freut mich sehr, dass ein Kollege mit langjähriger Erfahrung die Geschäftsleitung übernimmt. Dies zeigt, dass wir im Unternehmen interessante Entwicklungspotenziale bieten. Ich wünsche ihm ganz viel Erfolg für seine künftigen Aufgaben“, so Christian Müller.

Robert Fraune erlernte sein Handwerk bei Müller-Elektronik quasi von der Pike auf. Er startete seine berufliche Laufbahn im Jahr 1989 als erster Auszubildender des Unternehmens. Es folgten Stationen im Kundendienst bis hin zur Leitung desselben, später übernahm er die Leitung des Produktmanagements und wurde Bereichsleiter für Vertrieb, Service und Produktmanagement. Im Zuge der Übernahme durch den Trimble-Konzern erweiterte sich sein Aufgabengebiet erneut und Robert Fraune verantwortete den weltweiten Vertrieb der Müller-Elektronik- und Trimble-Produkte an die OEM-Kundschaft und leitete das Produktmanagement an den Standorten Deutschland und Frankreich.

Müller-Elektronik beschäftigt aktuell 470 Mitarbeitende an den Standorten Salzkotten in Nordrhein-Westfalen und Neustadt in Sachsen.

Download der Presseinformationen:

PR „Neue Geschäftsleitung bei Müller-Elektronik“

Bitte wählen Sie eine Sprache:

Press Release

PDF, 26.01.2023

Press Release

DOCX, 26.01.2023

Pressemitteilung

PDF, 26.01.2023

Pressemitteilung

DOCX, 26.01.2023

Image

JPG, 26.01.2023

Möchten Sie sich zu einem unserer Newsletter 
anmelden?

*“ zeigt erforderliche Felder an

Newsletter-Auswahl
Bitte wählen Sie aus, in welche Verteiler Ihre E-Mail-Adresse aufgenommen werden soll:

Bitte wählen Sie aus, in welcher Sprache Sie den/die Newsletter empfangen möchten:

Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.