ISOBUS PLANTER-Controller

ISOBUS PLANTER-Controller

Der ISOBUS PLANTER-Controller ist ein Steuerungssystem für Maschinen mit Mechanik-, Zentral- oder Einzelantrieb. Unterstützt werden bis zu 128 Reihen mit SECTION-Control.

Der Jobrechner regelt die Ausbringmenge von Saatgut entsprechend dem eingestellten Sollwert in Körnern pro Hektar. Zur Regelung können sowohl Elektro- als auch Hydraulikmotoren angesteuert werden. Mittels Sensorik (z. B. Optogebern oder PLANTirium®-Sensor) wird das Saatgut pro Reihe gezählt und überwacht.

Die Ausbringmengenregelung von Düngemitteln und Mikrogranulaten ist ebenfalls möglich.

Zudem können für jedes Säaggregat verschiedene Abschaltkupplungen manuell oder automatisch (SECTION-Control) geschaltet werden.

Die motorische Regelung der Ausbringmenge pro Reihe ermöglicht die optimale Saatgutablage und birgt so großes Einsparpotential. Bei komplexeren Maschinen mit zusätzlicher Düngerablage kann das System auch diese Ausbringmenge nach Vorgabe regeln.

ISOBUS DRILL-Controller

ISOBUS DRILL-Controller

Der ISOBUS DRILL-Controller Sämaschine ist ein Steuerungssystem für Maschinen mit bis zu vier Dosierantrieben (MULTI-Control). Der Jobrechner regelt, überwacht und steuert die angeschlossenen Hydraulikfunktionen einer Sämaschine.

Die Ausbringmenge wird entsprechend den eingestellten Sollwerten je Dosiereinheit mit bis zu vier unterschiedlichen Produkten (Saatgut und Dünger) geregelt. Zur Regelung können sowohl Elektro- als auch Hydraulikmotoren verwendet werden.

Bei Maschinen mit mehr als zwei Dosierantrieben wird das System um einen zusätzlichen Jobrechner erweitert. Diese Lösung ist somit ideal für alle Hersteller einsetzbar, von der einfachen Eintank-Maschine bis zur komplexen Großflächensämaschine mit gleichzeitiger Ausbringung von Dünger und Saatgut.

ISOBUS SPRAYER-Controller

ISOBUS SPRAYER-Controller

Der SPRAYER-Controller MIDI ist ein ISOBUS-Jobrechner zur Regelung von Pflanzenschutzspritzen und zur GPS-gesteuerten Teilbreitenschaltung.

Zusätzlich übernimmt der Jobrechner sowohl die automatische Gestängehöhenführung (DISTANCE-Control), Füllstandsmessung der Spritzbrühe (TANK-Control) als auch die Achsschenkel-/Deichsellenkung (TRAIL-Control).

ISOBUS TRAIL-Control

TRAIL-Control Working Mask

ISOBUS TRAIL-Control sorgt für den automatischen Nachlauf von angehängten Geräten mit Knickdeichsel- oder Achsschenkellenkung in der Spur des Traktors.

Sowohl in Hanglagen als auch auf ebenem Gelände kann das Gerät auch mit Versatz zum Traktor gefahren werden (Hundegang). ISOBUS TRAIL-Control reduziert auf diese Weise Bestandsschäden und erhöht den Ertrag.

Erhältlich ist ISOBUS TRAIL-Control sowohl als Standalone-ISOBUS-Version als auch integriert in die ISOBUS-Feldspritzen-Applikation.

ISOBUS SPRAYER-Controller Orchard/Vineyard

SPRAYER-Controller Orchard/Vineyard

Da auch der Bereich des Obst- und Weinanbaus der stetig wachsenden Dokumentationspflicht nachkommen muss und sich Regularien bezüglich der Ausbringtechnik in einigen Ländern möglicherweise zukünftig verschärfen, steigt die Nachfrage nach einem solchen System akut. Auch die Einsparung von überflüssig ausgebrachten Pflanzenschutzmitteln ist aus umwelttechnischen Aspekten wichtiger denn je.

Die Lösung von Müller-Elektronik basiert auf der Hardware des Jobrechners MIDI 3.0. Die Applikation übernimmt die zielgenaue Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln. Zudem informiert die intuitiv bedienbare Arbeitsmaske über aktuelle Werte bei der Ausbringung. Die elektrischen Funktionen lassen sich selbsterklärend bedienen.

Die Applikation deckt eine weite Spanne an Geräten ab – von Zerstäubern bis zu Maschinen mit einer Arbeitsbreite für bis zu 9 Baumreihen. Das neue System ist vollwertig ISOBUS-fähig und unterstützt die gängigen Funktionen wie ISOBUS-UT, ISOBUS-TC, ISOBUS-SC und ISOBUS-AUX N.

ISOBUS SPREADER-Controller

ISOBUS SPREADER-Controller

Der ISOBUS SPREADER-Controller ist ein Steuerungssystem für Großflächenstreuer. Der Jobrechner regelt die Ausbringmenge entsprechend des eingestellten Sollwertes, zur Regelung können Hydraulikmotoren angesteuert werden. Die einfache Menüführung ermöglicht den unkomplizierten Aufruf der Funktionen, die Arbeitsmaske bietet dem Fahrer alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

Die große Flexibilität der Hard- und Software garantieren über lange Zeit hinweg ein kompatibles, stabiles und technisch aktuelles System. Die einwandfreie Dokumentation über ISO-XML sichert der ISOBUS TASK-Controller.

ISOBUS UNI SPREADER-Controller

ISOBUS UNI SPREADER-Controller

Der ISOBUS UNI SPREADER-Controller ist eine Steuerungseinheit für alle gängigen Universal- oder Stalldungstreuer.

Die Ausbringmenge wird durch die Regelung der Kratzbodengeschwindigkeit automatisiert. Mittels Sensorik wird der Benutzer über den Zustand der einzelnen Funktionen wie beispielsweise Stauschieberhöhe und Streuwerksdrehzahl informiert. Zusätzlich können Hydraulikventile für die Öffnung der Heckklappe, Grenzstreueinrichtung, Fahrwerksregelungen usw. angesteuert werden.

Die hohe Flexibilität der Hard- und Software garantieren über lange Zeit hinweg ein kompatibles und stabiles System, das stets auf dem neuesten Stand der Technik ist. Mittels ISOBUS TASK-Controller-Funktionalität wird die einwandfreie Dokumentation über ISO-XML sichergestellt.

ISOBUS SLURRY-Controller

ISOBUS SLURRY-Controller

ISOBUS SLURRY-Controller dient als Steuer- und Regeleinheit für Güllewagen. Außer einer fahrgeschwindigkeitsunabhängigen Regelung bietet das System noch eine Vielzahl von spezifischen Funktionen.

Alle wichtigen Informationen sind in der Arbeitsmaske für den Fahrer schnell ersichtlich und die Bereiche Befüllung, Ausbringung und Fahrwerk direkt anwählbar. Gerade beim Wechsel zwischen Feld und Straße vereinfacht dies die Anwendung und verhindert Fehlbedienungen.

Das System lässt sich individuell anpassen – egal, ob es sich hier um einen einfachen Güllewagen handelt oder um eine komplexe Lösung. Die große Flexibilität der Hard- und Software garantieren über lange Zeit hinweg ein kompatibles, stabiles und technisch aktuelles System. Der ISOBUS TASK-Controller sichert die einwandfreie Dokumentation über ISO-XML.

GNSS-/RTK-Technik

GNSS RTK

Die GNSS-Systeme von Trimble wurden speziell für landwirtschaftliche Anwendungen entwickelt, bei denen eine hohe Verfügbarkeit der Satelliten erforderlich ist.

Daher bieten sie für jede Anwendung höchste Genauigkeit, Wiederholbarkeit und Zuverlässigkeit.

SPRAYDOS

Der SPRAYDOS ist eine vollautomatische Regeleinheit für Pflanzenschutzspritzen und Sprühgeräte.

Er besticht durch ein robustes Aluminiumgehäuse und einfachste Bedienung – vor dem Arbeitsbeginn bedarf es lediglich nur eines Knopfdrucks.